DGDSG

DGDSG

Über uns

Wir behandeln digitale Herausforderungen in der Rechtsgesellschaft von morgen.

Die Deutsche Gesellschaft zur Digitalisierung des Steuer- und Gesellschaftsrechts e.V. strebt an, die zunehmende Digitalisierung im Steuer- und Gesellschaftsrecht sowohl wissenschaftlich zu begleiten als auch den Transformationsprozess aktiv mitzugestalten, digitale Prozesse der modernen Gesellschaft rechtlich so exakt wie möglich zu erfassen und Stellung zu nehmen. Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und selbstlos wissenschaftliche Zwecke.

UNSER ZIEL

Forschungsplattform für Digitalisierung des Rechtes

Die DGDSG will einen entscheidenden Beitrag bei dem Erwerb vertiefter wissenschaftlicher Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung des Rechts leisten.  Wir beschäftigen uns mit den für Unternehmen, Kanzleien und Justiz besonders relevanten Themenbereichen des Gesellschafts-, Steuer- und Kapitalmarktrechts. Die digitale Transformation der Gesellschaft stellt diese Fachbereiche vor gravierende Veränderungen.

Unser Ziel ist es eine umfassende Forschungsplattform zu bieten, auf der qualifizierte Juristen zu Fragestellungen der Digitalisierung im Bereich Wirtschaftsrecht forschen und veröffentlichen können. Dabei wollen wir auftretende Rechtsprobleme der Digitalisierung selbst aufwerfen oder frühzeitig dem juristischen Diskurs beitreten, um maßgeblich an der juristischen Meinungsbildung mitzuwirken oder uns aktiv bei der Gestaltung neuer gesetzlicher Grundlagen einzubringen.

Häufig bestehen große Schnittmengen zwischen klassischen Problemen des Gesellschafts-, Steuer- und Kapitalmarktrechts und den mit der Digitalisierung verbundenen rechtlichen Fragestellungen. Daher ist ein grundlegendes Verständnis der technischen Materie wichtig, um die Feinheiten der unterschiedlichen juristischen Beurteilung rechtssicher herausarbeiten zu können. 

"

Unser Ziel ist es eine umfassende Forschungsplattform zu bieten, auf der qualifizierte Juristen zu Fragestellungen der Digitalisierung im Bereich Wirtschaftsrecht forschen und veröffentlichen können.

"

UNSER ANSPRUCH

Förderung moderner juristischen Ausbildung

Wir sehen unsere Aufgabe nicht nur in der Sensibilisierung der Praxis durch Forschung und Veröffentlichung, sondern auch in der Ausbildung und Vorbereitung junger Juristen zu den aktuellen und relevanten digitalen Entwicklungsprozessen.

Wir sind stets bemüht, einen Beitrag zur Entwicklung eines zukunftsorientierten Ausbildungsprograms in Hinblick auf digitale Fragestellungen an Universitäten zu leisten. Dabei werden unsere Mitglieder nicht nur selbst regelmäßig Veranstaltungen an Universitäten abhalten, sondern wir arbeiten zusammen mit Hochschulen, Arbeitgebern und studentischen Initiativen an einem Konzept zur Integrierung von „Legal Tech Vorlesungen“.

Im Vordergrund soll dabei die Vermittlung der praxisrelevanten Digitalkompetenzen stehen, welchen durch ihre zunehmende Relevanz ein besonderer Stellenwert zukommt.

WER SIND WIR?

Werfen Sie einen Blick auf unseren Vorstand, die Direktoren und den Beirat der Organisation.

SIE MÖCHTEN MITWIRKEN?

Leisten Sie einen eigenen Beitrag zur Entwicklung der modernen Rechtswissenschaft.

SIE MÖCHTEN VERÖFFENTLICHEN?

Seien Sie ein Teil des wissenschaftlichen Diskurses zu rechtlichen Fragen der Digitalisierung.

WER SIND WIR?
Werfen Sie einen Blick auf unseren Vorstand, die Direktoren und den Beirat der Organisation.
MEHR ERFAHREN
SIE MÖCHTEN MITWIRKEN?
Leisten Sie eigenen Beitrag zur Entwicklung der modernen Rechtswissenschaft.
MITGLIED WERDEN
SIE MÖCHTEN VERÖFFENTLICHEN?
Seien Sie ein Teil des wissenschaftlichen Diskurses zu rechtlichen Fragen der Digitalisierung.
IN KONTAKT TRETEN
Voriger
Nächster

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit?

Kontaktieren Sie uns gerne und wir informieren Sie gerne umfassend über unsere tägliche Arbeit.

Contact Form
Checkboxen - DSGVO